Warning: Table './drupal/watchdog' is marked as crashed and should be repaired query: INSERT INTO watchdog (uid, type, message, variables, severity, link, location, referer, hostname, timestamp) VALUES (0, 'php', '%message in %file on line %line.', 'a:4:{s:6:\"%error\";s:12:\"user warning\";s:8:\"%message\";s:319:\"Can't create/write to file '/tmp/#sql_200_0.MYI' (Errcode: 122)\nquery: SELECT DISTINCT b.* FROM blocks b LEFT JOIN blocks_roles r ON b.module = r.module AND b.delta = r.delta WHERE b.theme = 'chrestonim' AND b.status = 1 AND (r.rid IN (1) OR r.rid IS NULL) ORDER BY b.region, b.weight, b.module\";s:5:\"%file\";s:53:\"/srv/www/cms.chrestonim.de/modules/block/block.module\";s:5:\"%line\";i:433;}', 3, '', 'http://chrestonim.de/SeitengassenFAQ', '', '34.239.157.144', 1566045227) in /srv/www/cms.chrestonim.de/includes/database.mysqli.inc on line 128
Seitengassen FAQ | Chrestonim Play by EMail Rollenspiel (PbEM)
user warning: Can't create/write to file '/tmp/#sql_200_0.MYI' (Errcode: 122) query: SELECT DISTINCT b.* FROM blocks b LEFT JOIN blocks_roles r ON b.module = r.module AND b.delta = r.delta WHERE b.theme = 'chrestonim' AND b.status = 1 AND (r.rid IN (1) OR r.rid IS NULL) ORDER BY b.region, b.weight, b.module in /srv/www/cms.chrestonim.de/modules/block/block.module on line 433.

Seitengassen FAQ

Was ist der Unterschied der zwei Kategorien?
In Esticha unterteilt sich das Forum in zwei Kategorien, Untermarkt und Seitengassen. Während man auf dem Unteren Markt dem öffentlichen Leben nachgeht, seine Einkäufe erledigt oder Bekanntschaft mit den Bewohnern schließen kann, repräsentieren die Seitengassen die dunkle Seite der Stadt. Hier lebt das Gesindel, die Bettler und die Bösewichte (allgemeinhin Zwysel genannt). Das können wirkliche Seitengassen sein, oder aber die untere, vom Tageslicht verschmähte Schicht der Stadt. Während die Patrouillen der Stadtwache durch die Straßen ziehen, sind sie im Bereich der Seitengassen kaum anzutreffen.

Wo liegt der Sinn in der Unterteilung?
1. Man kann sich hier z.B. prügeln ohne gleich Angst haben zu müssen das die Stadtwache dazwischen geht.
2. Als Marktplatz für Waren der dunkleren Art: Drogen, Gifte, Infos usw.
3. Als Treffpunkt der zwielichtigen Gesellen und Gauner.
Das vorangige Ziel ist es jedoch das Spiel des Untergrundes transparenter zu gestalten und vom SL unabhängiger.

Wer kann in den Seitengassen posten?
Jeder! Die Seitengassen und die untere Schicht sind ein Teil der Stadt wie jeder andere auch. Für die Bewohner Estichas ist es ein normaler Umstand das sie ab und an eine Treppe in die untere Schicht der Stadt hinabsteigen (das ist nicht die Kanalisation!). Es ist also nicht einer bestimmten Gruppe vorbehalten. Man sollte jedoch stets daran denken, wenn man in die Seitengassen geht, das die Stadtwache hier weniger präsent ist und euer Char über den ein oder anderen Bösewicht stolpern kann. Also bitte nicht meckern wenn euer Char dort ausgeraubt wird :-)

Was sind das für Leute die dort mit Synonymen posten?
Das sind unsere HC-Zwysel. Damit nicht jeder gleich OOC weiß wer einen Bösewicht spielt, bekommen die Verbrecher ein Synonym, einen Namen mit dem sie im Untergrund bekannt sind. Diese Zwysel rennen auch meistens vermummt da unten rum um ihre Identität geheim zu halten, schließlich haben die meisten ein bürgerliches Leben und es könnte ungesund sein erkannt zu werden.

Wie wird man ein Zwysel?
Das ist relativ einfach, ihr schreibt einfach eine Mail an verwaltung@esticha.de :-)
Es hat sich eingebürgert das die Leute sich ihre Namen aus dem Chirjeya nehmen. Eine passende E-Mailadresse sollte man sich dazu auch anlegen. Wichtig ist jedoch die Mail, damit man weiß wer hinter dem Namen steht. Also einfach einen Namen ersinnen und drauflosschreiben sollte man sich verkneifen. Man kann sich auch ein Konto anlegen, das bietet den Vorteil das man die Zwysel direkt anschreiben kann. Zwysel die sich dazu entschlossen haben, finden sich in der Einwohnerliste entsprechend unter Zwysel - Name.

Ich bin Zwysel, wie weiter?
Du kannst ein Post in den Seitengassen starten das du Kontakte sucht oder aber ein Zwysel direkt aus der Einwohnerliste anschreiben. Das steht natürlich auch jedem anderen Charakter frei, nur ob der Kontakt dann zustande kommt ist spielerabhängig.

Ich bin Stadtwachenspieler, kann ich einen NSC als Spitzel abstellen?
Nein, NSCs können nicht eingeschleust werden, genausowenig wie NSCs der Zwysel als Spitzel in die Stadtwache oder andere Institutionen. Chrestonim ist ein Spiel zwischen HCs. NSC-Aktionen sollten auf ein Minimum reduziert sein. Natürlich sind diese im Spiel durchaus nötig und haben ihre speziellen Aufgaben, Arbeiten jedoch die von einem HC gemacht werden können, sollten dann auch die HCs übernehmen. Da jedoch fast jedes Zwysel ein bürgerliches Leben genießt, kann der Stadtwachen-Hc sich genausogut eine Tarnidentität zulegen und selber im Untergrund herumlaufen, oder man findet einen anderen HC der bereit ist als Spitzel zu fungieren.

Also muß jede Aktion von meinem HC ausgehen?
Genau das. Startet man eine Aktion, so wird vorausgesetzt das der HC auch daran teilnimmt. Einbrüche, Überfälle etc. nur mit NSCs werden nicht stattfinden. Es besteht immer die Gefahr erwischt zu werden, und nur NSCs vorzuschicken ist nicht im Sinne des Erfinders.

Gibt es Ausnahmen?
Durchaus. NSCs haben im gesamten Spiel ihre Aufgaben. Sie schaffen in einem Betrieb, fungieren als Leibwache, als Türöffner oder als Stadtwachengardist. Einfache Aufgaben können sie durchaus übernehmen. So kann man einen NSC durchaus mit zu einer Beschattung ausschicken, oder aber als Erstkontakt vorschicken der einen Suchenden dann zum HC führt. (ähnlich einem Diener im bürgerlichen Leben) Man kann sich auch NSC-Boten bedienen u.ä. Sie alle handeln also in ihrem gesteckten Rahmen. Das Dumme ist nur das diese NSCs auch durchaus ihr Eigenleben haben und nicht zwangsweise blind ihrem Auftrag folgen. Schickt man also einen NSC aus um jemanden zu beschatten, kann auch garnichts bei rumkommen. Ein Schloßknacker den man bei einem Einbruch genutzt hat, könnte plaudern etc. Sie können also durchaus unberechenbar sein, was sich jedoch nicht nur auf die Seitengasse beschränkt :-)